Aktuelles


Projektwoche „Trommelzauber“

Kinder an die Trommeln“ – hieß es während der Projektwoche vom 18.03. bis 22.03.2019.

Fünf Tage lang bereiteten wir uns auf eine abenteuerliche Reise ins Trommelzauberdorf Tamborena nach Afrika vor. Wir trommelten jeden Tag zwei Stunden, lernten das Mutlied kennen, überlegten was zu tun ist, wenn wir uns verlaufen, wie wir mit den Tieren sprechen können, was wir als Gastgeschenk mitbringen könnten…

Außerdem beschäftigten wir uns mit dem Kontinent selber. Welche Tiere leben in Afrika? Wie leben dort die Menschen? Was essen sie? Welche Musikinstrumente haben sie? Während der Woche wurde musiziert, gebastelt, gekocht, geschrieben, getanzt.

Am Freitagnachmittag luden wir unsere Eltern, Geschwister und Freunde zur eigentlichen Reise ein und feierten zusammen ein großes Trommelfest.

Uni Baskets in Albaxen

ALBAXEN. In der Schule im Wesertal waren die Uni Baskets Paderborn (ehemals Finke Baskets), um mit den 4. Klassen Basketball zu spielen.

Am 12.3.19 in den ersten beiden Schulstunden waren zwei Profibasketballer in die Albaxer Sporthalle gekommen. Piet Kahl und Matthew Klinewski trainierten die beiden Klassen und zeigten verschiedene Übungen mit dem Basketball.

Am Ende des Trainings spielten die 4. Klassen gegen die Profis ein Basketballspiel. Außerdem bekamen die Schüler von den Basketballern Autogramme.

Den Klassen machte das Basketball spielen sehr viel Spaß. Die jungen Männer möchten im nächsten Jahr wieder kommen und bedanken sich bei der Sportlehrerin Frau Rogge für die Einladung.

(Lina S. 4b)

Unsere Weihnachtsfeier

Die Kinder der 4. Klassen führten für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler, sowie die Lehrerinnen, am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, das Weihnachtstheaterstück, „Verflixt fröhliche Weihnachten“, vor.
Am Nachmittag zuvor fanden die Premieren statt. Dazu waren die Eltern, Geschwister und Großeltern in die Schule gekommen. Davor und danach hatten die Klassen ihre Weihnachtsfeier, wo bei Plätzchen, Kaffee und Kinderpunsch im weihnachtlich geschmückten Klassenraum gute Gespräche stattgefunden haben.
Die Premieren wurden auf Video aufgenommen, weil beide vierten Klassen am zum ersten Mal ausgelobten Theaterpreis der GWH-Höxter teilgenommen haben. Dabei sein zu können war schon ein großer Erfolg. Am 28.06.2019 findet dann die Preisverleihung in der Residenz-Stadthalle in Höxter statt. Den Kindern hat es große Freude bereitet und sie haben großartiges gezeigt.

Der Nikolaus war da!

Am 6.12. wurde in der Albaxer Kirche zu Ehren des Heiligen Nikolaus` von den Kindern der Klassen 2a und 2b die Nikolaus-Geschichte „Das Kornwunder“ aufgeführt. Unterstützt wurden sie dabei musikalisch von der Flötengruppe.

Geschenke packen für den Weihnachtspäckchenkonvoi

Auch in diesem Jahr beteiligte sich unsere Grundschule wieder an der deutschlandweiten Aktion des Round Table. Zwei Wochen lang brachten unsere Schülerinnen und Schüler liebevoll verpackte Weihnachtsgeschenke mit in die Schule, die alle auf der Bühne in unserer Aula gesammelt wurden. Täglich wurde der Päckchenberg größer. Am Freitag, den 23.11.18, wurden die vielen Geschenke schließlich gezählt und abgeholt.

100 Päckchen sind in diesem Jahr zusammengekommen!!! 

Für zahlreiche Kinder in Rumänien, Bulgarien, Moldawien oder der Ukraine werden diese Päckchen das einzige Geschenk zu Weihnachten sein.

Deshalb ein herzliches Dankeschön an alle großen und kleinen Spender!!!